Die Sprachkunst großer deutscher Dichter Drucken

In dreizehn literarisch-pädagogischen Vorträgen beleuchtet Christian Eschweiler die Werke berühmter Autorinnen und Autoren wie Ilse Aichinger, Gottfried Benn, Wolfgang Borchert, Bertolt Brecht, Paul Celan, Friedrich Dürrenmatt, Johann Wolfgang von Goethe, Heinrich Heine, Hermann Hesse, E.T.A. Hoffmann, Franz Kafka, Thomas Mann, Friedrich Nietzsche, Rainer Maria Rilke, Nelly Sachs, Friedrich Schiller u.v.m. Die Leistung des Dichters, seine Sicht der Welt, seine Erfahrungen, Begegnungen und Erlebnisse in Worte einzufangen, wird in diesen Essays erhellt und gedeutet.

Verlag: Landpresse

ISBN: 978-3-935221-37-5

2004